TRAVELERS CHAMPIONSHIP GOLF

   Neverfull

TRAVELERS CHAMPIONSHIP GOLF

Die Bedingungen im TPC River Highlands sind auch in der zweiten Runde perfekt gewesen. Weiche Gr machen es den Pors m nah an die Fahne zu kommen. Der Wind ist zwar ein wenig st gewesen, BilligMoncler Jacke Damen hat das Spiel aber kaum beeinflu Stewart Cink nutzt die Verh um sich an die Spitze des Leaderboards zu setzen.

Zwei Eagles

Stewart Cink hat seinen letzten Sieg auf der PGA Tour im Jahr 2004 Moncler Jacke Damen Billig gefeiert. In der heurigen Saison ist er schon einige Male kurz davor gewesen, erneut zu gewinnen. Bereits sechs Mal ist Cink in den Top Canada Goose DE 10 zu finden gewesen. Im TPC River Highlands hat der Amerikaner im Jahr 1997 gewonnen.

Am zweiten Billig Parajumpers Outlet Tag hat Cink mit zwei langen Eagle Putts die F fixiert. Dabei hat die Runde nicht wirklich gut begonnen. Bei 4 unter Par gestartet, hat der Bergfan zwei Parajumpers Long Bear Bogeys kassiert. „Ich bin einfach am Ball geblieben und habe versucht, mich Parajumpers Damen Verkauf nicht aus dem Konzept bringen zu lassen“, sagt Cink, der sich wieder in die Runde zur gek hat.

„Ich hoffe, es ist nur mehr eine Frage der Zeit. Ich hoffe, es ist Billig Parajumpers Herren eine Frage von zwei Tagen“, spricht Cink seine m Siegchancen an.

Hunter Mahan hat mit der 63 die beste Runde des Tages notiert und kommt damit bei 9 unter Par Stewart Cink am n Mit dem Titelverteidiger teilen sich den zweiten Platz Ken Duke und Lukas Glover, die Parajumpers Long Bear beide 66 Schl ben haben.

Hunter Mahan ist, neben Stewart Cink, wieder einer der hei Anw auf den Titel beim Travalers Championship. 10 von 11 Runden im TPC River Highlands hat er unter Par gespielt. Mahan hat zudem f Cuts in Folge notiert.