Treffer 8991

   Neverfull

Treffer 8991

Privatdetektiv Markus Waldo lässt sich von seinem Freund Albert zu einem Zelturlaub an der Ostsee überreden. Etwas, was er schon bald bereut angesichts einer unbequemen Liegestatt, eines schnarchenden Kumpels und eines herumkrakeelenden Nachbarn. Als ein Dauercamper ermordet aufgefunden wird, scheinen für Waldo die Ferien dann aber sowieso vorbei zu sein. Denn der Zeltplatzbesitzer beauftragt ihn, den Mörder zu finden. Schließlich hat die Saison gerade erst begonnen und Tote sind schlecht fürs Geschäft. Eher lustlos beginnt Waldo zu ermitteln, da wird ihm der Auftrag auch schon wieder entzogen. Zwei Tage später wird der nächste Tote gefunden: wieder ein Dauercamper älteren Semesters. Allerdings ist dieses Mal wohl ein Unglück passiert, denn der Mann ist gemeinsam mit einem Stück Klippe abgestürzt. Und so etwas lässt sich nicht manipulieren. Oder doch? Waldos Neugier erwacht .

Ziemlich neu in der Krimi Welt ist die Figur Markus Waldo: Ein Privatdetektiv aus Halle, Parajumpers Damen Billig der unfreiwillig alle Qualitäten für einen Clown besitzt, aber wohl eher nicht für einen seriösen Ermittler. Sein Erfinder Peter Godazgar ist selber vor einigen Jahren aus dem Westen in die Stadt an Parajumpers Outlet der Saale umgezogen und kennt daher die Konflikte und Probleme zwischen Ost und West aus eigener Erfahrung. Aber nicht nur die hieraus mitunter entstehende Unbeholfenheit seines Helden, auch die zahlreichen Macken und Ticks, mit denen Markus Canada Goose DE Waldo zurecht kommen muss, sind Garanten für ein humorvolles Krimivergnügen.

Waldo macht mit seinem Kumpel Albert einen Zelturlaub auf einem Campingplatz an der Ostsee. Sie lernen hier die Rentner Prinz und Mährlein kennen, die auf diesem Fleckchen Erde als Dauercamper ein Zuhause gefunden haben. Seine Frau erträgt die Besessenheit, mit der er sich in seine Arbeit als Werbetexter kniet, nicht mehr. In der Agentur fühlt er sich durch die Schikanen des neuen Creative Director immer stärker eingeengt und abgewürgt. Vierzehn Doppelliter Wein und ein Korb mit paniertem Fleisch gefüllt, frisch vom Heurigenbuffet müssen als Versorgung für die nächsten Tage dienen. Doch Groll wird unterwegs aufgehalten, denn auf einer Sandbank im Fluss sieht er ungewohnte Aktivitäten, denn dort tummeln sich mehrere Zillen der Parajumpers Sale Feuerwehr und das Boot der Strompolizei. Für Groll ist offensichtlich, dass dort eine Wasserleiche gefunden wurde.

Weil er mit seinem Rollstuhl Joseph III. auf dem Radweg näher zur Fundstelle will und nicht sonderlich aufmerksam ist, muss ein Radfahrer ausweichen und stürzt so unglücklich in die Donau, Moncler Jacke dass ihn Herr Groll retten muss. Doch bei seinen Geschäften Parajumpers Herren geht es nicht Parajumpers Herren immer völlig legal zu. Jetzt wird ihm ein Auftrag angeboten, bei dem es darum geht, über eine Rohöllieferung von Lettland nach Canada Goose Jacke Billig Hamburg schmutziges Geld zu waschen. So ganz wohl ist ihm bei der Sache nicht, denn warum braucht seine Auftraggeberin einen bewaffneten Chauffeur?

Doch eigentlich hat Korber zur Zeit ganz andere Probleme, die alles andere zur Nebensache verkommen lassen sollte: er ist todkrank. Und er hasst es, etwas nicht unter Kontrolle zu haben. Das gilt auch für das eigene Sterben. Deshalb wendet er sich an seinen alten Schulfreund Edmund Rapp, der nicht nur mit dem lgeschäft zu tun hat, sondern unter dem Namen Cornelius auch ein Institut für Sterbehilfe leitet. Der anschließende Prozess gegen Joe war eine Farce, da unter anderem plötzlich Beweismittel verschwanden. Nach seinem Freispruch kehrte Joe in die Partyszene Miamis zurück als sei nichts geschehen. Zudem belästigte und verhöhnte er Craigs Enkelin. Wenig später platzte Craig der Kragen und er erstach Joe.

Seit über elf Jahren sitzt Craig, mittlerweile 82 Jahre alt, nun im Gefängnis Raiford und wartet dort auf seine Hinrichtung, die in fünf Wochen erfolgen soll. Da wittert die junge Journalistin Deborah Jones vom Miami Herald ihre große Chance und bittet ihren Chefredakteur Sam Goldberg um ein Interview mit Craig. Goldberg hat ein Gespür für Talente und willigt ein, nicht wissend, dass Jones selbst Opfer einer Vergewaltigung war.